Aktuelles & Presse

Vertragsverletzungsverfahren HOAI – EuGH terminiert mündliche Verhandlung

Wie uns aktuell bekannt geworden ist, hat der Gerichtshof der Europäischen Union in Luxemburg die Ladung zur mündlichen Verhandlung am 07. November 2018, 9:30 Uhr terminiert. Die Rechtssache wurde der Ersten Kammer (besetzt mit fünf Richtern) zugewiesen. Berichterstatter ist der Kroate Herr Siniša Rodin, Generalanwalt der Pole Maciej Szpunar. Vertreter von AHO, BAK und BIngK werden die mündliche Verhandlung verfolgen und aktuell berichten.

Gespräch mit dem Parlamentarischen Staatssekretär Marco Wanderwitz

Am 10.09.2018 trafen der AHO-Vorstandsvorsitzende Dr. Erich Rippert und Geschäftsführer Ronny Herholz den Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister des Innern für Bau und Heimat, Marco Wanderwitz, MdB zu einem Meinungsaustausch zu aktuellen baufachlichen Fragen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in dem AHO-Newsletter 2 2018.

Neues Heft in der AHO-Schriftenreihe: Heft 27 – Umweltbaubegleitung

Erarbeitet von der AHO-Fachkommission „Freianlagenplanung“ – 2. Auflage, Stand: Mai 2018

AHO-Mitgliederversammlung am 17.05.2018

Die 32. Mitgliederversammlung des AHO stand erneut im Zeichen des laufenden EU-Vertragsverletzungsverfahrens wegen der HOAI.

Handbuch für die Vergabe und Abwicklung von freiberuflichen Leistungen im Straßen- und Brückenbau (HVA F-StB) – Aktueller Sachstand

HOAI-Vertragsverletzungsverfahren – Klageschrift wurde am 28.06.2017 zugestellt

Die Klage der EU-Kommission gegen die Bundesrepublik Deutschland wurde beim Gerichtshof der Europäischen Union am 23.06.2017 eingelegt und die Klageschrift am 28.06.2017 zugestellt. Die Rechtssache wird unter dem Aktenzeichen Kommission/Deutschland C-377 17 geführt. Die weiteren Schritte werden AHO, BAK und BIngK mit dem BMWi abstimmen.

Gutachterliche Stellungnahme zur Abgrenzung von Ausstattung bei Verkehrsanlagen von Anlagen der Technischen Ausrüstung – Koeble/Fuhrmann/Locher/Zahn/Hüttinger

Auslegung zum reformierten Vergaberecht für die Vergabe von Bauleistungen – BMUB vom 16. Mai 2017

AHO-Mitgliederversammlung am 11.05.2017 – Dr. Rippert als Vorsitzender des AHO wiedergewählt

Zur EU-Rechtskonformität des Preisrechts der HOAI

Urteilsbesprechung: OLG Naumburg, Urteil vom 13.04.2017 – 1 U 48/11