Heft 21 - Interdisziplinären Leistungen zur Wertoptimierung von Bestandsimmobilien

ISBN: 978-3-89817-632-3
Umfang: 136 Seiten
Format: 16,5 x 24,4 cm, Softcover

Wegen des anhaltenden Rückgangs der Neubautätigkeit und der damit einhergehenden Verlagerung zum Bauen im Bestand verdienen interdisziplinäre Leistungen zur Wertoptimierung von Bestandsimmobilien zunehmende Beachtung.

Die AHO-Fachkommission „Projektsteuerung/Projektmanagement“ behandelt dieses Thema in dem vorliegenden Heft Nr. 21 in fünf Hauptkapiteln:

3 – Portfoliomanagement
4 – Due Diligence
5 – Projektentwicklung im engeren Sinne bei Bestandsimmobilien
6 – Projektmanagement beim Bauen im Bestand
7 – Juristische und steuerrechtliche Aspekte des Bauens im Bestand.

Diese werden am Anfang und am Ende ergänzt durch die Kapitel:

1 – CREM- und PREM-Ziele
2 – Immobilienziele
8 – Honorierung der Leistungen aus den Kapiteln 3 bis 6
9 bis 12 – Anhänge A bis D: Arbeitshilfen, Glossar, Literatur- und Stichwortverzeichnis.

28,80€

inkl. 7% MwSt.

Inhaltsverzeichnis

  1. CREM- und PREM-Ziele
  2. Immobilienziele
  3. Portfoliomanagement
  4. Due Diligence
  5. Projektentwicklung im engeren Sinne bei Bestandsimmobilien
  6. Projektmanagement beim Bauen im Bestand
  7. Juristische und steuerliche Aspekte des Bauens im Bestand
  8. Honorierung der Leistungen aus den Kapiteln 3 bis 6
  9. Anhang A: Arbeitshilfen
  10. Anhang B: Glossar
  11. Anhang C: Literaturverzeichnis
  12. Anhang D: Stichwortverzeichnis