Heft 8 - Untersuchungen zum Leistungsbild und zur Honorierung für den Planungsbereich "Altlasten"

ISBN: 978-3-89817-914-0
2., vollständig überarbeitete Auflage
Umfang: 76 Seiten
Format: 16,5 x 24,4 cm, Softcover

Altlasten sind stillgelegte Abfallbeseitigungsanlagen und sonstige Grundstücke, auf denen Abfälle behandelt, gelagert oder abgelagert worden sind (Altablagerungen), sowie Grundstücke stillgelegter Anlagen und sonstige Grundstücke, auf denen mit umweltgefährdenden Stoffen umgegangen worden ist (Altstandorte), durch die schädliche Bodenveränderungen oder sonstige Gefahren für den Einzelnen oder die Allgemeinheit hervorgerufen werden.

Die Erkundung von Verdachtsflächen und die Sanierung von Altlasten haben sich Ende der 1980er Jahre als eigenständige Leistungsdisziplin entwickelt. Dazu hat die AHO-Fachkommission „Baufeldfreimachung/Altlasten“ in 1996 das Heft Nr. 8 erarbeitet, das auf Auftragnehmer- und Auftraggeberseite weite Verbreitung und Akzeptanz gefunden hat. Die vorliegende 2., vollständig überarbeitete Auflage ist an die seitdem entwickelte Gesetzes- und Verordnungslage und dem Stand der Technik angepasst worden.

Die aktuelle Fassung des Heftes umfasst ein tabellarisches, in sich geschlossenes Leistungsbild für Planer- und Gutachterleistungen mit den Leistungsstufen

  • Historische Erkundung
  • Technische Untersuchung
  • Sanierungsplanung
  • Sanierungsüberwachung.

Alle Leistungsstufen werden ausführlich kommentiert. Für die Gutachterleistungen (Historische Erkundung und Technische Untersuchung) wurde ein Honorierungsmodell aus den Praxiserfahrungen entwickelt. Die Planerleistungen finden sich seit ihrer Novellierung in der HOAI 2009 im verordneten Teil wieder und sind entsprechend zu vergüten.

21,80€

inkl. 7% MwSt.

Inhaltsverzeichnis

  1. Einleitung
  2. Leistungsbild für Planer- und Gutachterleistungen bei der Altlastensanierung
  3. Erläuterungen zu den Leistungen des Leistungsbildes
  4. Honorierung von Gutachter- und Planungsleistungen bei der Altlastensanierung
  5. Verzeichnisse